Startseite Impressum
Aktuelles
 

Weitersburg

 

September

 

07.09.

Volkslauf

Sportverein

 

28.09.

Betriebsbesichtigung

CDU Ortsverband

 

Weitersburger

Veranstaltungs

kalender

2019

Download

Termine

Sommertrainingszeiten ab 01.04.2019

Montags :

  • 18.30 Uhr / Sportplatz Weitersburg

Donnerstags:

  • 18.30 Uhr / Sportplatz Weitersburg

 

Termine 2019

  • 07.09. Int. Volkslauf „Rund um Weitersburg“ 
  • 05.10 - 08.10. Vereinsfahrt zum Bremen Marathon
  • 23.11. Lauftreff Saisonabschluß

 

Volkslauf lockte wieder zahlreiche Sportler und Zuschauer nach Weitersburg

Am Samstag, dem 07. September 2019 richtete der Lauftreff SV Weitersburg seinen 27. Volkslauf „Rund um Weitersburg“ aus. Zum zwölften Mal wurde auch wieder der Wüstenhofhalbmarathon angeboten. Gleichzeitig war in Weitersburg die Schlussveranstaltung des 5. VG Vallendar Cups sowie der 8. Wertungslauf des Wäller Lauf Cups. Ebenfalls wurde im Rahmen des Volkslaufs der 3. Weitersburger Bogenbiathlon ausgetragen, zu dem wir separat berichten werden. Das insgesamt vierstündige Programm begann mit dem 200 m Bambinilauf. Es folgte der 1.000 m Schülerlauf und anschließend fiel der Startschuss für den 5 km Jedermannlauf und 5 km Walking Wettbewerb. Eine halbe Stunde später tarteten die Teilnehmer des 10. Wüstenhofhalbmarathons über 21,1 km und zum Abschluss nahmen die 10 km Läufer und Walker die Strecke in Angriff. Es waren bei den Wettkämpfen alle Altersgruppen vom jüngsten Teilnehmer mit zwei Jahren bis zum ältesten Teilnehmer mit 84 Jahren vertreten. Die Laufveranstaltung in Weitersburg erfreute sich mal wieder großer Beliebtheit in der heimischen Laufszene und hat daher mittlerweile eine treue Anhängerschaft, die Jahr für Jahr nach Weitersburg kommen. So konnte der Lauftreffleiter Arnold Hahn, trotz der Konkurrenzveranstaltung des Koblenz Marathons am gleichen Wochenende, über alle Wettbewerbe verteilt, rund 244 Teilnehmer begrüssen. Eine super Strecke, tolle Organisation und ein wunderschöner Naturlauf meinte auch der erneute Sieger des Wüstenhofhalbmarathons Benjamin Gros vom Running Team Bad Ems. Er gewann nun schon zum vierten Mal in Folge in Weitersburg den Halbmarathon und lief unter dem Jubel der Zuschauer und toller
musikalischer Stimmung nach nur 1:22:18 Std. über die Ziellinie im Weiherstadion. Bewunderte Blicke zog auch die schnellste Frau Petra Lipke auf sich, denn sie benötigte für die 21,1 km nur 1:43:35 Std. Auch auf der 10 km Strecke wurden wieder tolle Leistungen gezeigt. Hier gewann Kevin Wolf vom Team Group-Fitness-Instructor mit einer Zeit von 36:31 min das Rennen. Janine Kosel war mit 46:00 min die schnellste Frau auf dieser anspruchsvollen Strecke rund um Weitersburg. Der Sieg bei den Herren beim 5 km Jedermannlauf ging in diesem Jahr an den erst zwölfjährigen Marek Keil von der SG Neuhäusel, der im letzten Jahr noch beim 1.000 m startete und diesen auch gewann. Er benötigte für die 5 km 20:14 min. Bei den Damen setzte sich Nadja Bröhldick in 25:01 min durch. Zahlreiche Walkerinnen und Walker nahmen ebenfalls mit großer Freude beim 5 und 10 km Wettbewerb teil. Den 1.000 m Schülerlauf gewann Theo Rünz vom SV Weitersburg in 4:01 min. Das schnellste Mädchen hieß Elena Johaentges und überquerte die Ziellinie nach 4:23 min.Beim stark frequentierten Bambinilauf über 200 m gewann bei den Jungs Oskar Zwick von der Peter-Friedhofen-Grundschule mit einer Zeit von 38 sec. Das schnellste Mädchen Charlotte Schütz war nach 41 sec im Ziel. Beim Bambini- und Schülerlauf gab es ohnehin bei der anschließenden Siegerehrung nur Gewinner, denn alle Kinder erhielten eine Urkunde, eine Medaille und tolle Sachpreise. Die Fördervereine des Kindergartens und der Grundschule Weitersburg nutzten die Gelegenheit im Rahmen des Bambini- und Schülerlaufs einen Spendenlauf zu veranstalten. Jedes Kind suchte sich Sponsoren in der Familie, bei Freunden u.s.w., die ihm Geld für die Teilnahme beim Lauf zahlten. Diese Aktion wurde rege angenommen, so dass die „erlaufenen“ Spenden dazu beitragen werden, die eine oder andere Anschaffung zu realisieren. Ebenso wurde auch wieder ein unterhaltsames Rahmenprogramm für Groß und Klein geboten. Für die Jüngsten wurde in Zusammenarbeit mit der DLRG Vallendar ein tolles Kinderprogramm angeboten. Für das leibliche Wohl der Aktiven sowie der Zuschauer war wieder bestens gesorgt. Die einzelnen Ergebnisse sind im Internet unter www.lauftreff-svweitersburg.de aufgeführt.Vom SV Weitersburg nahmen folgende Sportler beim Volkslauf teil:200 m Bambini Lauf: Charlotte Rünz 54 sec.;1.000 m Schülerlauf: Theo Rünz 4:01 min, Marlene Rünz 4:50 min;10 km Hauptlauf: Daleki, Jörn 40:52 min (3. Platz M45), Ralf Bauer 41:58 min, Eric Syburra 49:15min, Anne Blum 52:35 min (1.Platz W40), Harald Piroth 52:40 min, Sigrid Meuer 53:19 min (1.Platz W60), Ramona Assmann 58:35 min (1.Platz W30), Dagmar Pascher 01.05.29 Std. (2.Platz W65), Frank Schneider
Schneider 01.06.26 Std., Dirk Schneider 01.12.20 Std.
An dieser Stelle möchten wir allen freiwilligen Helfern, die zum reibungslosen Ablauf der gelungenen Veranstaltung, beigetragen haben, ein großes Lob und ein ganz herzliches Dankeschön aussprechen. Unser weiterer Dank gilt der Freiwilligen Feuerwehr Weitersburg, die die Streckensicherung übernahm und dem DRK Ortsverein Weitersburg, der an diesem Nachmittag die medizinische Betreuung vor Ort
sicherstellte.

 

Erfolge beim „Jubiläumslauf 2019“ des TuS Wallmerod


Jedes Jahr am ersten Sonntag im September findet in Wallmerod der traditionelle Straßenlauf mit diversen Disziplinen für Jung und Alt statt. Beim diesjährigen Jubiläumslauf des TuS Wallmerod war der Start und das Ziel erstmals auf der neuen Zentralen Sportanlage verlegt worden und für alle Läufe vom 5 km-Lauf, dem Wertungslauf über 10 Kilometer zum aktuellen „Wäller-Lauf-Cup und über die Halbmarathondistanz galt es sich nach einer Ausführungsrunde auf dem Sportplatz neu zu orientieren.  Für den 10 km Lauf benötigte Jörn Daleki 41:55 min und sicherte sich mit dieser Zeit den dritten Platz in seiner Altersklasse M45. In der Gesamtwertung belegte er unter den 90 Teilnehmern den zehnten Platz. mit Nach 52:37 min lief Anne Blum über die Ziellinie und belegte den zweiten Platz in ihrer Altersklasse W40. Arnold Hahn beendete zufrieden nach 60:45 min den 10 km Lauf. Beim Walkingwettbewerb über 5 km war der Lauftreff durch Maritta Hahn vertreten. Sie benötigte für die Strecke 51:58 min.

Weitere Infos unter Presse 2019

 

 

 

 

Vorbereitungslauf beim Lahnparklauf


Beim Lahnparklauf am Sonntag, 25.08.19 konnten die Läuferinnen und Läufern ein breitgefächerte Programm mit 30-km-Lauf, Halbmarathon, 10- und 5-km-Läufen zwischen Wetzlar und Gießen auswählen. Der 30-Kilometer-Lauf startete um 8.30 Uhr an der Sporthalle der August-Bebel-Schule in Wetzlar mit Wendepunkt in Gießen. Diesen Wettbewerb nutzten Michaela Lauterberg und Heinz-Jürgen Schuck vom Lauftreff SV Weitersburg zur Vorbereitung auf den anstehenden Herbstmarathon in Bremen und liefen die 30 km gemeinsam in einer Zeit von 3:14:37 Stunden.

Weitere Infos unter Presse 2019

 

 

Starke Leistung beim 3. Raiffeisentriathlon in Neuwied

Bei der 3. Auflage des Neuwieder Raiffeisentriathlons am Sonntag, 18.08.2019 ging auch Angela Kretzer vom Lauftreff SV Weitersburg an den Start.Als einziger Triathlon in Rheinland-Pfalz, der die drei Wettkampfformate Sprint, Olympisch und Mitteldistanz umfasst, hat er bereits in der kurzen Zeit seines Bestehens ein hohes Maß an Popularität unter des Triathlonsportlern erworben. Angela Kretzer testete ihre Form über die Sprintdistanz. 0,5 km Schwimmen, 24,2 km Radfahren und 5 km Laufen. Am Ende erkämpfte sich Angela Kretzer den 31. Rang im Gesamtklassement der Frauen und holte sich den Sieg in ihrer Altersklasse. Sie benötigte für die 1,7 km Schwimmstrecke 14:00 min, fuhr die 24,2 Kilometer Rad in 48:01 min und lief die 5 km Strecke in 24:26 min. Damit ergab sich für sie eine tolle Gesamtzeit von 1:29:59 Stunden.

Weitere Infos unter Presse 2019

 

 

50. Nettetal-Lauf in Ochtendung feierte Teilnehmerrekord beim Jubiläum


Am Mittwoch, 21.08.19 waren beim 50. Int. Nettetal Volkslauf in Ochtendung auch drei Läufer vom Lauftreff SV Weitersburg unter den 550 Teilnehmern am Start. Dieser Volkslauf findet nun schon seit 1970 ohne Unterbrechung statt! Jörn Daleki benötigte
für die anspruchsvolle Strecke bei hochsommerlichen Temperaturen nur 42:09 Minuten. Dies bedeutete insgesamt Platz 14 von 173 Teilnehmern und der dritte Platz in seiner Altersklasse M45. Joachim Karbach lief nach 50:01 Minuten über die Ziellinie und Anne Blum kam nach 54:07 Minuten ins Ziel. In ihrer Altersklassen W40 belegte sie damit einen hervorragenden ersten Platz.

Weitere Infos unter Presse 2019

 

 

Wasserlauf Montabaur liegt den Weitersburger Läufern

Bereits zum 15. Mal wurde der in die Veranstaltung „autofreies Gelbachtal“ eingebettete „münz Wasserlauf“ am Sonntag, 14.07.19 durchgeführt. Es war zugleich der sechste Wertungslauf im „Wäller-
Lauf Cup 2019“.  Eine Veranstaltung die den beiden Läufern
vom Lauftreff SV Weitersburg sehr gut gefiel und dies auch an den guten Zeiten und Platzierungen erkennbar war. Eric Syburra startete auf der 10-km-Strecke und konnte an diesem Morgen eine super
Zeit von 49:17 min erzielen. Anne Blum lief ein gutes Rennen und schenkte sich auf der Strecke nichts. Sie benötigte für die 10-km-Distanz daher nur 50:34 min und wurde Zweite in ihrer Altersklasse W40.

Weitere Infos unter Presse 2019

 

 

Saisonauftakt 2019


Letzte Aktualisierung der Website 

16.09.2019 / A.W.