Startseite  - Impressum
 
 
 
Aktuelles
 

Weitersburg

 

Dezember  2018

 

02.12.         

Senioren-Adventsfeier          

Gemeinde / Pfarrgemeinde /

DRK Ortsverein 

 

05.12.          

Nikolausabend                  

Sportverein

 

07.12.         

Weihnachtsfeier                

Männergesangverein

 

15.12.         

Weihnachtsfeier                

Sportverein

 

15.12.         

Weihnachtsfeier                

Freiw. Feuerwehr

 

24.12.      

Heiliger Strohsack             

Pfarrgemeinde

 

29.12.         

Winterwanderung                

Freiw. Feuerwehr

 

Januar 2019

 

04.01.- 06.01.

Verbandsgemeinde

Jugendturnier Sportverein

 

05.01.

Wandertag

Männergesangverein

 

05.01.

Wandertag

Freiw. Feuerwehr

 

08.01.

Blutspende

DRK Ortsverein

 

26.01.

Winterwanderung

CDU Ortsverband

 

27.01.

Neujahrsempfang

Freie Wählergruppe

 

Weitersburger

Veranstaltungs

kalender

2019

Download

Termine

Wintertrainingszeiten ab 01.10.2018

Montags :

  • 18.30 Uhr / Niederwerth / Schützenplatz

Samstags:

  • 10.00 Uhr / Sportplatz Weitersburg

Donnerstags findet bis zum Frühjahr kein Training statt

 

Termine 2019

  • 07.09. Int. Volkslauf „Rund um Weitersburg“ 
  • 05.10 - 08.10. Vereinsfahrt zum Bremen Marathon
  • 23.11. Lauftreff Saisonabschluß

 

Lauftreff SV Weitersburg feierte Saisonabschlussfeier

Zur traditionellen Saisonabschlussfeier Ende November im Vereinsheim am Sportplatz erschienen mehr als 70 Lauftreffmitglieder nebst Anhang. Nach der Begrüßung durch den Lauftreffleiter Arnold Hahn wurden nochmals die sportlichen Aktivitäten im Jahresrückbild betrachtet. In diesem Jahr war bei den Herren Andreas Bomm der schnellste Lauftreffler sowohl auf der 10 km als auch auf der 21,1 km Strecke. Bei den Damen war Sina Marzilius die schnellste Läuferin, ebenfalls auf der 10 und 21,1 km Strecke. Ralf Bauer lief den schnellsten Marathon für den Lauftreff. Die meisten Wettkampfkilometer absolvierte Michaela Lauterberg. Sie vertrat den Lauftreff auch am häufigsten bei Wettkämpfen. Im vereinsinternen Vergleich liefen die Damen rund 1.900 Wettkampfkilometer und die Herren rund 1.300 Wettkampfkilometer in der zurückliegenden Laufsaison. Nach der Stärkung stellte Armin Wald die für nächstes Jahr geplante Vereinstour mit der Teilnahme am 15. SWB Bremen Marathon am 06.10.19 vor. Im Anschluss hieran fand dann die beliebte Tombola statt, die die eine oder andere Überraschung beinhaltete und wieder von Claudia Heitz hervorragend organisiert und von Andreas Bomm moderiert wurde. Alles in allem konnte man den Verlauf dieser Jahresabschlussfeier als gelungen und harmonisch bezeichnen.

Bericht unter Presse 2018

An Halloween lief der Schrecken mit

Es gibt ihn nun schon seit 10 Jahren und in Kobern-Gondorf gehört er zu den Events im Terminkalender mit dazu. Wer an Halloween etwas anderes als den traditionellen „Süßes-oder-Saures-Rundgang“ machen möchte und gleichzeitig was für die schlanke Linie tun wollte, der konnte einen anderen Rundgang oder besser gesagt einen Rundlauf mitmachen. Start und Ziel für alle Wettbewerbe war am Marktplatz. Nicole Fergen startete auf der 5 km Strecke und benötigte für die drei Runden eine Zeit von 29:35 min. Ebenfalls drei Runden und insgesamt 5 km walkten folgende Teilnehmer vom Lauftreff SV Weitersburg: Andrea Bomm 40:15 min; Alexandra Schuck 40:34 min; Monika Pfeifer 43:32 min; Rosi Schmalebach 43:34 min und Rita Jungen 45:21 min Beim Hauptlauf über sechs Runden und 10 km wurden von den Läuferinnen und Läufer des Lauftreffs folgende Ergebnisse erzielt: Andreas Bomm 46:34 min; Sina Marzilius 47:27 min 3.Platz WHK; Rainer Bomm 49:21 min 3.Platz M55; Manfred Neumann 50:17 min; Heinz-Jürgen Schuck 51:31 min; Simone Himrich 54:37 min 2.Platz W50; Sigrid Meuer 55:02 min 2.Platz W60; Francine Neumann 56:31 min; Michaela Lauterberg und Claudia Heitz jeweils 57:31 min. Bei der anschließenden Halloweenparty mit Siegerehrung in der Schlossberghalle erlebten Läufer, Walker und Besucher einen wirklich geisterhaften Abend mit Kürbissuppe und Musik.

Bericht unter Presse 2018

Lauftreff SV Weitersburg auf Vereinsausflug nach Hachenburg

Kürzlich reiste der Lauftreff SV Weitersburg zu einem Tagesausflug nach Hachenburg. Bei herrlichem Herbstwetter wurde gegen 12.45 Uhr die Reise mit dem vollbesetzten Bus in Weitersburg angetreten. Der Organisator der Tour Andreas Bomm begrüsste recht herzlich alle Mitfahrenden und stellte kurz den Ablauf des Tages vor. Nach der Laufveranstaltung führte uns die Fahrt weiter nach Montabaur ins Restaurant Bernhards. Dort wurde die Gruppe schon erwartet und mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt.Der gelungene und schöne Ausflug wird mit Sicherheit bei allen Teilnehmern in guter Erinnerung bleiben.

Bericht unter Presse 2018

 

Weitersburger Sportler beim Löwenlauf in Hachenburg 

Beim 32. Hachenburger Löwenlauf der DJK Marienstatt am Samstag, 20.10.18 passte alles zusammen.An diesem Tag waren auch 30 Sportler/-innen vom Lauftreff SV Weiterburg der Einladung nach Hachenburg gefolgt. Es wurden folgende Ergebnisse erzielt: 6,3 km Walking: Rosi Schmalebach 52:39 min; Dieter Halfmann 52:40 min; Willi Meder 55:15 min; Maritta Hahn 56:11 min; Alexandra Schuck 57:20 min 6,3 km Jedermannslauf: Claudius Marzilius 25:28 min; Nicole Fergen 37:20 min; Armin Wald 45:27 min; Natscha Brötz 47:17 min; Ute Bauer 50:07 min 10,5 km Lauf: Jörn Daleki 49:00 min; Manfred Neumann 51:07 min; Joachim Karbach 51:51 min; Heinz- Jürgen Schuck 52:42 min; Sigrid Meuer 55:47 min; Claudia Heitz 56:04 min; Simone Himrich 57:07 min; Francine Neumann 58:03 min; Michaela Lauterberg 59:20 min; Birgit Graf 63:22 min; Arnold Hahn 64:04 min; Gerd Steinebach 66:16 min; Gabi Crezelius 78:56 min 21,1 km (Halbmarathon) Lauf: Andreas Bomm 1:37:28 Std; Ralf Bauer 1:39:55 Std; Michael Bast 1:42:23 Std; Sina Marzilius 1:44:12 Std; Joachim Himrich 1:47:14 Std (1.Platz AK M65); Eric Syburra 1:51:32 Std; Sven Crezelius 2:25:33 Std Aber nicht nur die Läufer profitierten beim Löwenlauf. Auch die soziale Komponente spielte eine bedeutende Rolle. Seit dem Jahr 1989 werden die Erlöse einer Initiative in Südindien gespendet. Mit diesen Geldern werden zwei Kinderheime in Madras und eine Dorfambulanz unterstützt.

Bericht unter Presse 2018

„Das war Gänsehaut pur“

27.000 liefen durch Köln

Am Sonntagmorgen, 07. Oktober 2018 starteten bei idealem Laufwetter mehr als 27.000 Sportbegeisterte beim Rheinenergie Marathon. Getragen vom großartigen Kölner Publikum und unterstützt von vielen Musikkapellen an der Strecke absolvierte Ralf Bauer die volle Marathondistanz über 42,195 km. Er teilte sich den Lauf gut ein und kam nach 3:51:07 Std. ins Ziel. Sven Crezelius benötigte für den Halbmarathon 2:28:42 Std und Fotini Noutsia lief die 21,1 km in 2:29:06 Std.

Bericht unter Presse 2018

 

Volkslauf lockte wieder zahlreiche Sportler und Zuschauer nach Weitersburg

Bei sonnigem Wetter und spätsommerlichen Temperaturen richtete der Lauftreff SV Weitersburg am Samstag, 08. September 2018 seinen mittlerweile 26. Volkslauf „Rund um Weitersburg“ aus. Zum elften Mal wurde auch wieder der Wüstenhofhalbmarathon angeboten. Gleichzeitig war in Weitersburg die Schlussveranstaltung des vierten VG Vallendar Cups Ebenfalls wurde im Rahmen des Volkslaufs der 2. Weitersburger Bogenbiathlon ausgetragen, zu dem wir separat berichten werden, ausgetragen. Das insgesamt vierstündige Programm begann mit dem 200 m Bambinilauf. Es folgte der 1.000 m Schülerlauf und anschließend fiel der Startschuss für den 5 km Jedermannlauf und 5 km Walking Wettbewerb. Eine halbe Stunde später starteten die Teilnehmer des 10. Wüstenhofhalbmarathons über 21,1 km und zum Abschluss nahmen die 10 km Läufer und Walker die Strecke in Angriff. Es waren bei den Wettkämpfen alle Altersgruppen vom jüngsten Teilnehmer mit zwei Jahren bis zum ältesten Teilnehmer mit 84 Jahren vertreten. Die Laufveranstaltung erfreute sich wie immer großer Beliebtheit in der heimischen Laufszene, so konnte der Lauftreffleiter Arnold Hahn auch über alle Wettbewerbe verteilt rund 300 Teilnehmer begrüssen.

An dieser Stelle möchten wir allen Helfern, die zum reibungslosen Ablauf der gelungenen Veranstaltung, beigetragen haben, ein großes Lob und ein ganz herzliches Dankeschön aussprechen. Unser weiterer Dank gilt der Freiwilligen Feuerwehr Weitersburg, die die Streckensicherung übernahm und dem DRK Ortsverein Weitersburg, der an diesem Nachmittag die medizinische Betreuung vor Ort sicherstellte.

 

Sieger des VG Cups Vallendar 2018 kommen alle aus der Verbandsgemeinde

Bereits zum vierten Mal wurde der Verbandsgemeinde-Cup Vallendar von den drei in der Verbandsgemeinde Vallendar etablierten Vereine, Lauftreff TV Urbar, DLRG Vallendar und Lauftreff SV Weitersburg, in diesem Jahr ausgetragen. In die Wertung des Cups kamen alle Sportler, die an allen drei Wettbewerben der o.g. Vereine erfolgreich teilgenommen hatten. Die erzielten Zeiten von jedem Wettkampf wurden zusammenaddiert und die beste Gesamtzeit siegte. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hatte der Verbandsbürgermeister der VG Vallendar Fred Pretz übernommen.

 

Weitersburger Biathlon war wieder ein riesen Spaß

Das Team Kuba Libre gewann den im Anschluss an den Volkslauf vom Lauftreff SV Weiterburg ausgerichteten 2.Weitersburger Bogenbiathlon. Bei dieser Veranstaltung stand der Spaßfaktor im Vordergrund. So freute sich dann auch der Lauftreffleiter Arnold Hahn, dass wieder sechs Teams aus dem Ort mit jeweils vier Teilnehmern an den Start gingen. Das waren in diesem Jahr die SC Hurken Team1, Kuba Firefighters (Freiwillige Feuerwehr), Team Cuba Libre, SC Hurken Team 2, Tomb Raiders und die KG Weitersburg (Kirmesgesellschaft).

Am Ende siegte dann das Team Kuba Libre dicht gefolgt vom Team 1 der SC Hurken. Der dritte Platz ging an die KG Weitersburg. An dieser Stelle möchte sich der Lauftreff SV Weitersburg nochmals bei allen aktiven Teilnehmern und Zuschauern recht herzlich bedanken, die dazu beigetragen haben, dass diese Veranstaltung wieder so gut gelingen konnte.

Bericht unter Presse 2018

 

Link zu den Veranstaltungsfotos

 

 

 

Weitersburger Laufwetter

Letzte Aktualisierung der Website 

09.12.2018